1.FC Hohenacker - SV Plüderhausen 2:4 ( 0:0 )

 

Nach  zuvor vier sieglosen Auftritten in der Fremde gelang dem SVP in Hohenacker der erste Auswärtssieg. Der SVP war von Beginn an im Spiel und erarbeitete sich frühzeitig Einschussmöglichkeiten. Einen Freistoß von Patrick Kokeisl sowie einen Schuss von Maurizio Konstantinidis konnte der Torspieler der Platzherren Bünyamin Babuscu entschärfen. Patrick Del Sorbo verfehlte danach mit seinen beiden Torschüssen das Ziel. Dem gegenüber standen zwei Tormöglichkeiten der Gastgeber, welche aber auch keinen Erfolg hatten. Nachdem vor der Pause für den SVP Eduard-Vasile Tatu, Tobias Pongratz, und nochmals Patrick Del Sorbo und Patrick Kokeisl vergaben, ging man torlos in die Pause.

Gleich nach Spielbeginn der zweiten Halbzeit musste der SVP einen Rückschlag einstecken. Aaron Bayer hatte zu viel Freiraum und sein Schuss aus 20 m schlug unhaltbar für SVP-Torspieler Robin Blessing im Gehäuse ein. Der SVP zeigte sich nur kurzzeitig geschockt. Tobias Pongratz war auf der linken Angriffseite durchgebrochen, passte zu Maurizio Konstantinidis, welcher mit einem 18-m-Schuss dem Torspieler keine Abwehrchance ließ ( 56. Minute ). Es dauerte bis zur 77. Minute, ehe der SVP mit einem sehenswerten Freistoßtor in den Torwinkel durch Tobias Pongratz mit 1:2 in Führung ging. In der Schlussphase erhöhten sich dann nochmals die Torfolgen. Vier Minuten vor Ende der regulären Spielzeit bereitete der eingewechselte Giovanni Di Giorgio mustergültig das 1:3 von Patrick Kokeisl vor. Im Gegenzug verkürzte Arthur Schulz für Hohenacker auf 2:3, so dass es wieder spannend wurde. Alle Zweifel beseitigte Eduard-Vasile Tatu in der Nachspielzeit, als er nach feiner Vorarbeit von Tobias Pongratz zum 2:4 nur noch einzuschieben brauchte. Fast hätte sich Patrick Blessing auch noch in die Torschützenliste eingetragen, doch seinen wuchtigen Distanzschuss bekam Bünyamin Babusca im Nachfassen unter Kontrolle.

 

SVP-Aufstellung:

Robin Blessing,  Antonio Santisi, Nick Meinhardt, Yankuba Jarju, Ben Paschuld, Timo Pongratz, Patrick Kokeisl, Maurizio Konstantinidis, Tobias Pongratz, Patrick Del Sorbo, Eduard-Vasile Tatu ( Einswechselspieler Arber Mustafaj, Kenan Kogu, Patrick Blessing ).

SV Plüderhausen e.V., Brückenstr.16, 73655 Plüderhausen - Copyright © 2016 -