Die Turnabteilung des SV Plüderhausen sucht dringend eine/n Übungsleiter*in für das Vorschulturnen (4-6 Jahre).
Die Turnstunde könnte wahlweise montags, dienstags oder donnerstags jeweils von 16:00 bis 17:00 Uhr in der Staufenhalle in Plüderhausen stattfinden.
Wir gewähren gerne abhängig vom Ausbildungsstand eine Aufwandsentschädigung bzw. Vergütung, eine sorgfältige Einarbeitung, finanzieren Aus- und Fortbildungen und heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen.
Bei Interesse wenden Sie sich gerne an die Abteilungsleiterin Marion Oberkampf, Tel.: 07181-885441 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Entsprechend der Corona Verordnung Sport des Kultusministeriums Baden-Württemberg vom 25. Juni 2020 dürfen seit dem 01. Juli 2020 wieder Eltern-Kind-, Vorschul- sowie Mädchen- und Gerätturnen stattfinden.
Sollte sich an der aktuell gültigen Verordnung nichts ändern, beginnen unsere Angebote im Kinder- und Jugendbereich wieder mit dem neuen Schuljahr.
Die genauen Trainingszeiten werden wir in der KW 38 im Gemeindeblatt sowie auf der Homepage des SVP veröffentlichen.
Bis dahin wünschen wir allen Mitgliedern und Freunden der Turnabteilung schöne und erholsame Sommerferien und freuen uns jetzt schon auf ein gesundes Wiedersehen in unseren Turnstunden im neuen Schuljahr.

Trotz ihres Daumenbruchs, den sie sich im Januar zugezogen hatte, präsentierte sich Pia Käser bei den Gaueinzelmeisterschaften, die am vergangenen Wochenende in Großaspach stattfanden, in Topform. Nach ihrer Rückkehr aus der Verletzungspause konnte Pia nur drei Trainingstermine vor dem Wettkampf wahrnehmen. Doch sie ließ sich dadurch nicht beirren. An allen vier Geräten zeigte sie konstant gute Leistungen. Am Balken erturnte sie sich sogar die Tageshöchstnote ihrer Altersklasse. Am Ende durfte sie in der D11-Jugend um nur 0,1 Punkte geschlagen die Silbermedaille in Empfang nehmen.
20200211 TU Pia
Auch Nina Metzger gelang es, ihre Trainingsleistungen bei ihrem ersten Wettkampf abzurufen oder sogar noch zu verbessern. Lediglich am Balken unterlief ihr ein folgenschwerer Fehler. Am Ende reichte es für sie für einen guten 17. Rang.
Da sich die älteren Turnmädels allesamt auf die kommende Ligasaison vorbereiten, gingen nur jüngere Kinder an den Start. In der E8-Jugend turnten Anna Raimann (8. Platz), Tessa Käser (10. Platz) sowie Luisa Letsch (15. Platz).
In der E9-Jugend belegte Alicia Heinle den 20. Rang.
20200211 TU E
Liana Fezer, Bianca Schreiner und Nasia Chrysochoidou  erturnten sich in der D10-Jugend die Plätze 15, 24 und 26.
20200211 TU D

SV Plüderhausen e.V., Brückenstr.16, 73655 Plüderhausen - Copyright © 2016 -