Trainingszeiten

Dienstag
19.45 Uhr - 22.00 Uhr
Donnerstag
19.45 Uhr - 22.00 Uhr

Spendenkonto Jugend

Kennwort:
Das Spendenkonto erfragen Sie bitte beim Abteilungsleiter oder in der Geschäftsstelle

1. Mannschaft (Oberliga Bad-Württ) 2. Mannschaft (Verbandsliga Nord)
3. Mannschaft (Bezirksliga) 4. Mannschaft (Bezirksklasse Ost)
5. Mannschaft (Kreisliga A Ost) 6. Mannschaft (Kreisliga B Ost)
7. Mannschaft (Kreisliga C Ost) Damen (Landesklasse Gruppe 3)
Senioren (Bezirksklasse)    

Herren gegen DJK Offenburg 2:8
Herren II gegen TTC Hegnach 3:9
Herren IV gegen SG Bettringen II 9:3
Herren IV gegen TSB Schwäbisch Gmünd II 9:0
TSB Schwäbisch Gmünd III gegen Herren VI 8.8

Vorschau auf das nächste Wochenende
Sa., 04.02.2023 15:30 Uhr TSV Böbingen III gegen Herren VII
Sa., 04.02.2023 18:00 Uhr Herren II gegen TSV Oberbrüden
Sa., 04.02.2023 18:00 Uhr Herren IV gegen FC Schechingen II
Sa., 04.02.2023 18:00 Uhr Herren VI gegen FC Spraitbach
Sa., 04.02.2023 19:00 Uhr TSV Oberbrüden II gegen Herren III

Herren II gegen SV Nabern 8:8
SG Bettringen gegen Herren III 9:4
Herren IV gegen TV Hebsack 8:8
Herren VII gegen SCH.V.Durlangen II 1:9
Damen gegen SV Remshalden 2:8

TSV Oberbrüden gegen Herren II 9:2
Herren VI gegen TTC Leinzell III 9:5
FC Spraitbach gegen Herren VI 9:4
VfL Winterbach gegen Herren VI 4:1 (Pokal)

Kreisliga B Ost
Herren VI gegen TTC Leinzell III 9:5
Am Dienstag spielten wir zu Hause gegen Leinzell. Der Einstieg war nicht gerade optimal denn von den drei Eingangsdoppeln wurde nur eines von Oswald Mayer mit Helmuth Klein glatt gewonnen. Steffen Nothdurft mit Klaus Uecker sowie Noah Mann mit Andreas Schmieja mussten leider passen und verloren. Im vorderen Paarkreuz spielte dann Steffen Nothdurft nach verlorenem ersten Satz überragend und gewann sicher wogegen Oswald Mayer gegen die Nr. 1 von Leinzell verlor. Im mittleren Paarkreuz gewannen Helmuth Klein und Noah Mann ihre Spiele problemlos. Im hinteren Paarkreuz lieferte Klaus Uecker ein kurioses Spiel ab den nach verlorenem 1. Satz gewann er die Sätze 2 und 3 mit 11:2 und 11:0, verlor aber völlig überraschend die Sätze 4 und 5., als dann auch Andreas Schmieja sein Spiel verlor lagen wir nach dem ersten Durchgang 4:5 zurück. Der zweite Durchgang begann mit einer klasse Leistung von Steffen Nothdurft gegen die Nr. 1 von Leinzell, den er mit 3:0 besiegte.
Oswald Mayer brachte uns dann mit einer starken kämpferischen Leistung, er rang seinen Gegner in 5 Sätzen nieder, erstmals in Führung. Diese Führung bauten dann Helmuth Klein und Noah Mann mit zwei sicheren Siegen weiter aus. Den Schlußpunkt setzte dann Klaus Uecker mit einem 3:0 Sieg. Endergebnis nach 3 Stunden somit 9:5.
Es spielten: Steffen Nothdurft/2, Oswald Mayer/1, Helmuth Klein/2, Noah Mann/2, Klaus Uecker / 1, Andreas Schmieja sowie das Doppel Mayer/Klein / 1

FC Spraitbach gegen Herren VI 9:4
Nach unserem Sieg am Dienstag ging es am Samstag nach Spraitbach, die als klarer Favorit anzusehen waren. Wie im letzten Spiel gingen zu Beginn zwei der drei Eingangsdoppel verloren. Nur Oswald Mayer mit Helmuth Klein waren erfolgreich wogegen Steffen Nothdurft mit Klaus Uecker und Noah Mann mit Andreas Schmieja leer ausgingen. Als wir dann in Folge im vorderen Paarkreuz mit Steffen Nothdurft und Oswald Mayer nicht punkten konnten lagen wir schnell mit 1:4 im Rückstand. Im mittleren Paarkreuz keimte etwas Hoffnung auf aber Noah Mann und auch Helmuth Klein mussten nach hart umkämpften Sätzen ihre Spiele abgeben. Im hinteren Paarkreuz gewann Klaus Uecker sein Spiel sicher, Andreas Schmieja konnte trotz guter Leistung sein Spiel nicht nach Hause bringen somit lagen wir nach dem ersten Durchgang mit 2:7 im Rückstand. Der zweite Durchgang begann mit einem überragenden Sieg von Steffen Nothdurft gegen die Nr.1 von Spraitbach. Oswald Mayer konnte eine 2:0 Führung leider nicht durchbringen und verlor nach 5 hart umkämpften Sätzen. Im mittleren Paarkreuz steuerte Helmuth Klein noch einen sicheren Sieg bei, Noah Mann dagegen verlor und unsere Niederlage war mit 4:9 besiegelt.
Es spielten: Steffen Nothdurft/1, Oswald Mayer, Helmuth Klein/1, Noah Mann, Klaus Uecker /1, Andreas Schmieja und das Doppel Mayer/Klein/1

SV Plüderhausen e.V., Brückenstr.16, 73655 Plüderhausen - Copyright © 2016 -