Trainingszeiten

Dienstag
19.45 Uhr - 22.00 Uhr
Donnerstag
19.45 Uhr - 22.00 Uhr

Spendenkonto Jugend

Kennwort:
Das Spendenkonto erfragen Sie bitte beim Abteilungsleiter oder in der Geschäftsstelle

Herren I gegen SV Salamander Kornwestheim     4:9
SG Bettringen II gegen  Herren IV     9:1
DJK Schwäbisch Gmünd IV gegen  Herren V     4:9
Herren V gegen  TV Herlikofen II     9:1

DJK Schwäbisch Gmünd IV  gegen  Herren V     4:9
Geblendet vom 9:0 Hinrundensieg gingen wir nicht mit der nötigen Konzentration in dieses Spiel. In den Eingangsdoppel gab es durch Steffen Nothdurft mit Helmuth Klein und Helmut Kalmbach mit Oswald Mayer klare Siege. Leider konnten sich Elias Teeg und Klaus Uecker im dritten Doppel nicht durchsetzen und verloren knapp. Anschließend baute Steffen Nothdurft mit einem klaren 3:0 unsere Führung aus. Im Anschluss aber verloren Elias Teeg und Klaus Uecker ihre Spiele unglücklich im 5. Satz und Gmünd konnte wieder ausgleichen. Die beiden nächsten Einzel brachten dann einen klaren Sieg von Helmut Kalmbach aber ebenso eine klare Niederlage von Michael Reißig. Ein vorendscheidendes Spiel war dann der 5-Satzsieg von Helmuth Klein der bereits 2:0 führte dann aber die Sätze 3 und 4 klar abgeben musste. Letztendlich konnte er sich aber, dank seiner Routine, durchsetzen und der Bann war gebrochen. Die restlichen 4 Einzel gingen dann durch Elias Teeg, Steffen Nothdurft, Helmut Kalmbach und Klaus Uecker deutlich an uns und der 9 : 4 Sieg war eingefahren und der 3. Tabellenplatz abgesichert.
Es spielten: Elias Teeg, Steffen Nothdurft, Helmut Kalmbach, Klaus Uecker, Helmuth Klein und Michael Reißig sowie Oswald Mayer (nur Doppel)

Herren V gegen TV Herlikofen II     9:1
Gegen Herlikofen hatten wir etwas gutzumachen, den das Hinrundenspiel endete 8:8. Wir gingen deshalb auch hochmotiviert in diese Match. In den drei Eingangsdoppel konnten sich Steffen Nothdurft mit Helmuth Klein und Helmut Kalmbach mit Oswald Mayer klar durchsetzen. Elias Teeg mit Klaus Uecker mussten ihr Doppel leider abgeben. Dies sollte dann aber  auch die einzige Niederlage bleiben denn die nächsten sieben Einzel gingen bis auf zwei deutlich an uns. Elias Teeg spielte an diesem Tag überragend und gewann seine beiden Einzel mehr als deutlich. Steffen Nothdurft schlug die Nr. 1 von Herlikofen in fünf hart umkämpften Sätzen ebenso kämpfte Klaus Uecker seinen Gegner nieder. Helmut Kalmbach, Helmuth Klein und Oswald Mayer waren ihren Gegner deutlich überlegen und gewannen jeweils klar und der überraschend klare 9 : 1 Sieg war eingefahren und der 3. Tabellenplatz war endgültig gesichert.
Es spielten: Elias Teeg, Steffen Nothdurft, Helmut Kalmbach, Klaus Uecker, Helmuth Klein und Oswald Mayer

Herren II gegen TSV Oberbrüden 7:9
Herren III gegen SF Großerlach 9:3
Herren IV gegen TSGV Waldstetten 9:6
Herren V gegen DJK Schwäbisch Gmünd III 9:0 (kampflos)

SportKultur Stuttgart gegen Herren II 5:9
TTC Hegnach II gegen Herren III 9:4
DJK Schwäbisch Gmünd gegen Herren IV 9:7
Senioren gegen TSV Schwaikheim 6:1

SV Plüderhausen e.V., Brückenstr.16, 73655 Plüderhausen - Copyright © 2016 -